Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Lesetipps für Gütersloh: Tatort Hochpreiscoaching: Eine Blase enttarnt sich selbst!Zoom Button

Das Buch zum Thema erregt die Gemüter: Die Autorinnen haben bereits Drohbriefe erhalten. Cover: Gallip Verlag, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Lesetipps für Gütersloh: Tatort Hochpreiscoaching: Eine Blase enttarnt sich selbst!

Lesetipps für Gütersloh: Tatort Hochpreiscoaching: Eine Blase enttarnt sich selbst!

Die Geschichte eines Verschwindens von Vertrauen und fabrikmäßigen Betrug einer Branche: Während sich zahlreiche Coaches im angeblichen Erfolg sonnen, nehmen die Ausmaße gezielter Abzocke immer unglaublichere Züge an. #Coachings schießen seit Jahren wie Pilze aus dem Boden: Nach bereits einem Online Kurs preisen sich Menschen in diesem Land selbst als #Coach an. Über Nacht. Ohne jegliche fachliche Qualifikation. Die Tragik dahinter: Die halbseidenen Angebote und die fatalen Folgen für #Opfer, die bis zu 100.000 Euro in ein Nichts investieren, schaden allen aufrichtigen Trainern, die sich unternehmerisch und fachlich wirklich haben ausbilden lassen. 

Selbsternannte #Experten und #Gurus werden zu Genies: In Zeiten von Unsicherheiten werden Illusionen und Strategien verkauft, wie Menschen über Nacht vermögend werden, wenn sie statt Produkten ihres Fachbereichs ebenfalls wiederum leere Hüllen verkaufen. Eine Blase, die sich aus sich selbst heraus nährt und mit den Träumen der Menschen spielt. »Nach dem Glück und persönlichem Wachstum zu streben, ist ein sehr altes Verlangen der Menschen und absolut legitim. Tragisch wird es, wenn Privatpersonen ohne jegliche Ausbildung über den Tisch gezogen werden – stellenweise Haus und Hof verspielen«, berichten die beiden Autorinnen Saskia Sievers und Daniela Hillers.

In ihrem neuen Buch »Tatort Hochpreiscoaching. Selfmade und Insolvenzopfer« berichten sie, was von posthypnotischen Befehlsketten bis zu sexuellem Missbrauch im Online Video alles in der Coaching Welt stattfindet. Im ausgefeilten Spiel mit Angst und Blockaden, die ihren Ursprung in der Kindheit haben sollen, sind alle Mittel scheinbar erlaubt, solange der Rubel nur rollt. Hoffnungsschimmer, aus Knebelverträgen zu entkommen, sind leider oftmals erst in Sicht, wenn das Ende des Geldes und die absolute Überschuldung drohen. Und selbst dann machen einige weiter, immer in der Hoffnung, dass es doch schnell und über Nacht gehen kann. 

Ein tragisches Wechselspiel aus Angebot und Nachfrage. Hoffentlich enden die Tragödien bald. 

Das Buch zum Beitrag erhältlich im Gallip Verlag ab September 2023.

Über Gallip

Der Gallip Verlag mit Sitz in Hamburg ist ein unabhängiger Sachbuchverlag. Der Gallip Leitgedanke ist, Autoren und ihren Visionen von der Idee bis zum fertigen Buch im Buchhandel ein starker Partner zu sein. Verlegt werden #Bücher rund um #Persönlichkeitsentwicklung, #Karriere, Coaching, #Kriminalistik, #True #Crime, Gesellschaftskultur, Spiritualität und Unterhaltung. Im Fokus der Gallip Verlagsarbeit stehen Denkanstöße und das Bewusstsein für Qualität sowie für #Ghostwriting und #Buch #Marketing für alle Neu Autoren, die ihre Gedanken endlich veröffentlichen wollen. Mehr

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh