Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Gütersloh: Freiwillige Feuerwehr startet Kampagne zur MitgliederwerbungZoom Button

Foto: Stadt Gütersloh, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Gütersloh: Freiwillige Feuerwehr startet Kampagne zur Mitgliederwerbung

Gütersloh: Freiwillige Feuerwehr startet Kampagne zur Mitgliederwerbung

  • Löschzüge Avenwedde, Friedrichsdorf, Gütersloh, Isselhorst und Spexard suchen neue Kameraden – Motto: »Du passt zu uns!«

Gütersloh, 18. August 2023

Sie löschen, sie retten, sie sichern: Die Stadt Gütersloh hat nicht nur eine #Berufsfeuerwehr, sondern auch 5 #Löschzüge der #Freiwilligen Feuerwehr. Der Einsatz der ehrenamtlich engagierten Mitglieder ist unverzichtbar. 250 Männer und Frauen sind in den Löschzügen #Avenwedde, #Friedrichsdorf, #Gütersloh, #Isselhorst und #Spexard aktiv. Damit ihr Dienst für die #Stadtgesellschaft weiter sichergestellt werden kann, benötigen sie Verstärkung. Insbesondere die Löschzüge in den kleineren Ortsteilen suchen deshalb nun gezielt nach neuen #Kameraden. Unter dem Motto »Du passt zu uns!« werden sie demnächst unter anderem Mitbürger direkt ansprechen, in Vereine und in die Schulen gehen.

Demografie wird zur Herausforderung

Die Freiwilligen Feuerwehren funktionieren seit Generationen. Doch immer dann, wenn die Sollstärke nicht gegeben ist, müssen die verbliebenen Aktiven häufiger zu Einsätzen rausfahren. Oder es müssen die Einsatzkräfte mehrerer Löschzüge angefordert werden, um einen Unglücksfall schnell in den Griff zu bekommen. Die Demografie vergrößert die Herausforderung, die erforderlichen Löschzugstärken zu halten, denn die nachkommenden Generationen sind zahlenmäßig schwächer als jene, die jetzt aus dem aktiven Dienst ausscheiden. 

Gezielte Ansprache in Vereinen, Schulen und #Nachbarschaft

Um Engpässe zu vermeiden, startet jetzt eine Aktion zur Anwerbung neuer Aktiver: »Unsere Kameraden in den Ortsteilen werden unter dem Motto ›Du passt zu uns!‹ gezielt Mitbürger und Nachbarn ansprechen, alteingesessene genauso wie neue. Und sie werden in Vereine und in die Schulen gehen.« Zudem gibt es online und den Websites der Löschzüge Informationen für Interessierte. Dazu zählen nicht nur gute Gründe für das Engagement bei der Feuerwehr, sondern auch Antworten auf eine Vielzahl von möglichen Fragen. 

Viele gute Gründe

Und gute Gründe für das Mittun in der örtlichen Feuerwehr gibt es genug: »Aus diesem #Hobby wird schnell Leidenschaft, denn es bietet so viel Sinn wie kaum ein zweites. Zudem lernt man nicht nur anderen zu helfen, sondern auch sich und seiner eigenen Familie. Das ist sehr befriedigend.« Toll sei auch der Zusammenhalt im Team. Der begeistere nicht nur Neubürger oder junge Erwachsene, die nach Studium oder Ausbildung in ihre Heimat zurückkommen.

Vielfältige Ausbildung

Aber was wird von den Interessierten erwartet? Joachim Koch: »Der Start ist im Alter zwischen 18 und 45 ideal; Geschlecht, Herkunft und Beruf spielen für uns keine Rolle.« Alles, was im Feuerwehreinsatz wichtig ist, lernt der Nachwuchs Stück für Stück. Startpunkt für alle Neulinge ist die sogenannten Truppmannausbildung, das ist die Grundlagenschulung. Daran anschließen kann man nach und nach eine Vielzahl fachlicher und technischer Weiterbildungen.

Schnuppern erwünscht

Wer jetzt darüber nachdenkt, die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Gütersloh zu verstärken, der hat in den nächsten Wochen noch viele Gelegenheiten der Vorabinformation: So zum Beispiel in Kürze beim 3. Gütersloher #Bürgertag am Samstag, 9. September 2023, der von 11 bis 18 Uhr auf dem #Dreiecksplatz und dem Theodor Heuss Platz stattfindet. Dort präsentiert sich auch die Feuerwehr. Man kann auch einfach zu den wöchentlichen Treffen der Löschzüge gehen, sich mal umschauen und alles erklären lassen. Die Termine finden sich auf den Internetseiten der Ortswehren.

Aktion bleibt ein Dauerlauf

Joachim Koch dankt allen Ehrenamtlichen, die sich – gerade auch in den Jugendfeuerwehren – für die Gewinnung neuer Mitglieder einsetzen. »Diese Aktion ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Neue Aktive zu gewinnen wird uns auch in den kommenden Jahren immer wieder fordern.«

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh