Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Automobili Lamborghini auf der Milano Monza Motor Show (MIMO) 2022Zoom Button

Foto: Automobili Lamborghini S. p. A., Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Automobili Lamborghini auf der Milano Monza Motor Show (MIMO) 2022

Automobili Lamborghini auf der Milano Monza Motor Show (MIMO) 2022

  • Huracán Tecnica bei der Premiere Parade und in statischer Ausstellung für die gesamte Dauer der Veranstaltung

Sant’Agata Bolognese, 16. Juni 2022

Vom 16. bis 19. Juni 2022 nimmt #Automobili #Lamborghini an der #Milano #Monza #Motor #Show (MIMO) mit der exklusiven Präsentation des brandneuen Huracán Tecnica [1] teil. Der im April angekündigte und auf der New York International Auto Show der breiten Öffentlichkeit vorgestellte Neuankömmling der V10 #Modellreihe wird für die gesamte Dauer der MiMo auf dem Mailänder Domplatz ausgestellt sein.

Mitja Borkert, Head of Design von Automobili Lamborghini, wird das Unternehmen bei der Eröffnung am 16. Juni 2022 vertreten. Im Rahmen der abendlichen Premiere Parade, bei der die repräsentativsten Stücke der Messe im Rampenlicht stehen, wird er sich zudem für eine dynamische Vorschau an Bord des Huracán Tecnica befinden.

»Unsere neueste Kreation besticht durch ihr edles und umfassend überarbeitetes Design, das die 3 Seiten seiner klar definierten Persönlichkeit aus jeder Perspektive widerspiegelt. Er ist nicht nur ein leistungsstarker Supersportwagen für den Straßeneinsatz, sondern auch eine ikonische Wahl für Lifestyle im Alltag. Gleichzeitig ist das Modell technisch und dynamisch für den Einsatz auf der Rennstrecke ausgestattet«, erklärt Mitja Borkert, Head of Design von Automobili Lamborghini. »Jedes Element ist von der Energie der aerodynamischen Effizienz und Leichtbaulösungen durchdrungen. Gepaart wird dies mit einer unverwechselbaren Eleganz, die den Tecnica klar von der #Huracn Modellreihe abhebt. Und wie gewohnt überlassen wir es den Kunden, das Interieur und Exterieur durch unser Ad Personam Programm bis ins kleinste Detail zu personalisieren.«

Der Name »Tecnica« verkörpert die fortgeschrittene Entwicklungsstufe und technische Effizienz der V10 Familie. Die Innovationen dieses Modells sind sowohl in seinem Aussehen als auch unter der Motorhaube klar erkennbar. Seine stilvolle Linienführung gibt einen Hinweis auf die aerodynamischen Verbesserungen, die auf gesteigerte Leistung, Stabilität und Kontrollierbarkeit, insbesondere auf der Rennstrecke, ausgelegt sind. Der Motor ist bereits aus dem Huracán STO [2] bekannt. Er generiert ein Drehmoment von 565 Newtonmetern bei einer maximalen Drehzahl von 6.500 Umdrehungen pro Minuten, woraus sich eine verbesserte Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde in 3,2 Sekunden ergibt.

Ebenso ausgestellt ist ein Huracán EVO Spyder [3] mit einmaliger Lackierung in der Via dei Mercanti. Sie bildet das Design der Hot-Wheels-Spielzeugautos im Maßstab 1 zu 1 auf einem Lamborghini nach und entstammt der Feder des Centro Stile Lamborghini. Die Hot Wheels Lackierung besteht aus drei Lackschichten des Grüntons Verde Alceo und dem ikonischen Flammendesign auf der Seite des Autos.

Am Samstag, den 18. Juni 2022 werden zusätzlich Exemplare des Urus [4], der Aventador SVJ [5] sowie der Huracán STO und EVO RWD Spyder [6] an der Journalist Parade teilnehmen.

Parallel dazu sind zwischen Samstag und Sonntag weitere, von den Lamborghini Vertragshändlern von Mailand und Bergamo organisierte Veranstaltungen vorgesehen. Dazu zählen die Teilnahme an der Mille Miglia Etappe auf der Rennstrecke von Monza sowie ein Bull Run, bei dem rund 20 Kunden der Marke den Kurs in Angriff nehmen werden. Im Fahrerlager wird die Hospitality von Lamborghini mit einem ausgestellten Huracán Super Trofeo EVO2 präsent sein. Zudem werden auf der Strecke diverse andere Aktivitäten mit den Fahrzeugen aus Sant’Agata Bolognese stattfinden.

Kraftstoffverbrauch und Emissionswerte

1.) Huracán Tecnica – das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG. Die Kraftstoffverbrauchs und Emissionswerte befinden sich in Prüfung.

2.) Huracán STO – Kombinierter Kraftstoffverbrauch 13,9 Liter pro 100 Kilometer, kombinierte CO2 Emissionen 331 Gramm pro Kilometer (WLTP)

3.) Huracán EVO Spyder – Kombinierter Kraftstoffverbrauch 14,2 Liter pro 100 Kilometer, kombinierte CO2 Emissionen 338 Gramm pro Kilometer (WLTP)

4.) Urus – Kombinierter Kraftstoffverbrauch 12,71 Liter pro 100 Kilometer, kombinierte CO2 Emissionen 325 Gramm pro Kilometer (WLTP)

5.) Aventador SVJ – Kombinierter Kraftstoffverbrauch 17,9 Liter pro 100 Kilometer, kombinierte CO2 Emissionen 486 Gramm pro Kilometer (WLTP)

6.) Huracán EVO RWD Spyder – Kombinierter Kraftstoffverbrauch 13,9 Liter pro 100 Kilometer, kombinierte CO2 Emissionen 335 Gramm pro Kilometer (WLTP)

Lamborghini Online
  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh