Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Café Nes

Zoom Button

Die Dolmetscherin Nesrin Sayar betreibt das Café Nes am Dreiecksplatz in Gütersloh, das weit mehr als ein gemütlicher Ort zum Kaffeetrinken ist. Es dient als Begegnungsstätte, Literaturort, Sprachschule, Dolmetscherbüro und Ausstellungsraum. Ursprünglich aus der Türkei gekommen, lebt Nesrin seit 1985 im Kreis Gütersloh, studierte Mathematik und Informatik und gibt Sprachkurse. Das Café an der Friedrichstraße 7 wurde im Mai 2017 eröffnet und hat sich zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Es bietet nicht nur türkischen Kaffee, sondern auch Deutschkurse für junge Flüchtlinge, die Nesrin Sayar intensiv betreut. Das Café ist mit modernem Mobiliar und antiken Fundstücken eingerichtet und bietet Platz für rund 30 Personen. Es gibt wechselnde Kunstausstellungen. Das Café Nes ist montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Bei schönem Wetter laden Holzstühle vor der Tür zum Verweilen auf dem Dreiecksplatz ein, und Nesrin liest auch gerne den Kaffeesatz für interessierte Gäste.

Café Nes
Friedrichstraße 7
33330 Gütersloh
Telefon +4952414031319

Externer Inhalt

Beim Klick auf das Bild wird eine Anfrage mit Ihrer IP Adresse an Google gesendet, Cookies gesetzt und personenbezogene Daten zu Google übertragen und dort verarbeitet, siehe auch die Datenschutzerklärung.
  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh