Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

TikTok will mit In App Shopping durchstartenZoom Button

TikTok: Shopping als neuer Umsatzkanal der Plattform. Foto: Solen Feyissa, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

TikTok will mit In App Shopping durchstarten

TikTok will mit In App Shopping durchstarten

  • Logistikprogramm »Fulfilled by TikTok« soll Lieferzeiten in Großbritannien erheblich verkürzen

London, Peking, PTE, 9. August 2023

TikTok hat mit In #App #Shopping einen wichtigen Umsatzkanal in China erschlossen und möchte nun auch seine Nutzer in westlichen Ländern stärker zum Einkaufen über seine Plattform motivieren. Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Videoportal nun in Großbritannien sein neues Programm »Fulfilled by #TikTok« (FBT) gestartet, bei dem das Unternehmen im Auftrag von Verkäufern die Lagerung, Verpackung und den Versand von bestellten Waren übernimmt. Das soll Lieferzeiten verkürzen und die Kundenzufriedenheit erhöhen.

Einfach, schnell und kostengünstig

»Wir sind stolz, den Start von FBT verkünden zu können  einem Logistikprogramm, das es Verkäufern auf TikTok in Großbritannien so leicht wie noch nie machen wird, ihre Waren auf unserer Plattform zu verkaufen«, heißt es. Dieses sei so konzipiert, dass es den Händlern alle zeitaufwendigen Arbeiten abnimmt und ihnen dafür eine einfache, schnelle und kostengünstige Lösung anbietet. »Sie können sich dadurch besser auf wichtige Aspekte ihres Geschäfts konzentrieren, wie Marketing oder Content  und Produktentwicklung«, so die Initiatoren.

»Für eine kleine, unabhängige Firma wie uns ist es immer gut, wenn man neue Möglichkeiten findet, seine Effizienz zu steigern«, betont Ning Cheah, Gründer der Make up Marke The Beauty Crop. Sein Unternehmen habe das Programm bereits seit einiger Zeit getestet. »Dank FBT haben wir unser Verkaufsvolumen um 30 Prozent steigern können, die Versandzeiten sind um 36 Prozent kürzer geworden. Das macht für uns einen großen Unterschied«, erklärt Cheah.

Händler #übergeben Waren an TikTok

Händler, die FBT nutzen möchten, übergeben einen Teil ihrer Waren direkt an TikTok. Sie können dabei selbst auswählen, welche Produkte sie über das Programm lagern und versenden möchten. Sobald die Artikel im FBT Lager angekommen sind und eine Bestellung eingeht, wird die Ware kommissioniert, verpackt, etikettiert und schließlich versendet.

Um das Programm in Anspruch nehmen zu können, müssen Händler allerdings in Großbritannien ansässig sein und auch dorthin liefern. Pakete dürfen ein Gewicht von 30 Kilogramm oder ein Volumen von 31,5 Kubikliter pro #Sendung nicht überschreiten. Für #Lagerhaltung, #Versand und andere #Dienste werden Händlern von TikTok Gebühren berechnet.

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh