Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Ein besonderes Charity Projekt: Kulinarische Schnitzeljagd x Local ArtistsZoom Button

Die beiden Charity T Shirts, links Design der Künstlerin Anastasia Pris, rechts Design der Kölner Street Art Künstlerin Sweetsnini. Foto: Tiffany Maaßen, Wiedeking Event GmbH, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Ein besonderes Charity Projekt: Kulinarische Schnitzeljagd x Local Artists

Ein besonderes Charity Projekt: Kulinarische Schnitzeljagd x Local Artists

  • Düsseldorfer Unternehmen unterstützt gemeinsam mit lokalen Künsterinnen gemeinnützige Organisationen

Düsseldorf, 16. August 2023

Die Kulinarische #Schnitzeljagd ist für seine radoptimierten Genusstouren durch mehr als 20 Städte Deutschlands bekannt. In diesem Jahr hat das Düsseldorfer Unternehmen zusätzlich noch ein #Charity #Projekt ins Leben gerufen, welches die Themen #Kunst und Soziale Verantwortung zusammenbringt. In Kooperation mit den lokalen Künstlerinnen »sweetsnini« und Anastasia Pris wurden 2 limitierte #Charity T Shirts launciert, deren Erlöse an den Kinderschutzbund NRW und den Duisburger Tierschutzverein Kesha gespendet werden.

»Kulinarische Schnitzeljagd x Local Artists ist für unser ganzes Team ein echtes Herzblutprojekt. Es gibt aktuell viele wichtige Themen und Herausforderungen auf dieser Welt, die einem nicht selten ein Gefühl der Machtlosigkeit vermitteln. Niemand kann überall helfen, aber man kann irgendwo anfangen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Kooperationspartnerinnen unsere Einstellung teilen und unsere Idee durch ihre Kunst zum Leben erweckt haben«, erzählt die betreuende Mitarbeiterin des Projekts Antonia Heinrich. Das Projekt soll auch in den Folgejahren mit wechselnden lokalen Künstlern fortgeführt werden. Dabei kommen die Verkaufserlöse immer anderen gemeinnützigen #Organisationen zugute.

Die diesjährigen Unterstützerinnen sind keine Unbekannten: Nina alias Sweetsnini ist eine Street Art Künstlerin aus Köln, die mit ihren Werken direkt ins Herz vieler Menschen trifft. Ehrliche #Kunst mit #Humor und gleichzeitigem Tiefgang sind ihre Spezialität. Der #WDR hat 2022 schon im Rahmen der Dokureihe »Street and Urban Art #Deutschland« über die Künstlerin berichtet.

Die Düsseldorferin Anastasia Pris ist nicht nur selbst erfolgreich kunstschaffend, sondern vermittelt ihr Wissen auch an andere. In ihren eigen entwickelten Art Workshops ermöglicht sie auch Menschen ohne künstlerische Vorkenntnisse wunderschöne #Motive auf die #Leinwand zu bringen. Für Anastasia sind Charity und Großzügigkeit wichtige Aspekte eines menschlichen und sozialen Miteinanders, so spiegelt das Projekt Kulinarische Schnitzeljagd x Local Artists ebenso ihre Werte wieder.

Die Charity T Shirts sind limitiert und können bis zum 31. Dezember 2023 online für 28 Euro erworben werden. Im Januar 2024 wird der erreichte Spendenbetrag dann an die genannten Vereine übermittelt.

Wiedeking Events GmbH

Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine einzigartige Genusstour für jedes Alter. Dabei erschmecken die Teilnehmer ihre Stadt neu. Allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders. In rund 12 persönlich ausgewählten #Restaurants, #Cafés und #Feinkostläden bekommen die Schnitzeljäger besondere kulinarische Kostproben. Innerhalb eines Tages haben sie 7 Stunden Zeit, um die Läden in ihrem Tempo individuell zu besuchen. Gemeinsam mit 400 weiteren Teilnehmern wird die Kulinarische Schnitzeljagd zu einem einzigartigen Genussevent. Die Tour findet an einem festgelegten Datum zwischen 11 und 18 Uhr statt. In dieser Zeit bekommen die Teilnehmer in jedem der Läden kostenlos eine kulinarische Köstlichkeit. Es gibt immer auch eine vegetarische Alternative. Die Tour ist radoptimiert. Wer mit dem Fahrrad fahren will, kann sich die vorgeschlagenen Routen für #Google #Maps oder Komoot kostenlos herunterladen.

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh