Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Polizei Gütersloh, Pkw überschlägt sich, Fahrer schwer verletztZoom Button

Symbolbild: Gütsel KI, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Polizei Gütersloh, Pkw überschlägt sich, Fahrer schwer verletzt

#Polizei #Gütersloh, Pkw überschlägt sich, Fahrer schwer verletzt

Verl, 20. August 2023

Am Sonntagnachmittag, 20. August 2023, kam es gegen 17.05 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Rolandstraße im Ortsteil Bornholte. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr ein 23 jähriger #Pkw #Fahrer die Rolandstraße in Fahrtrichtung Lindenstraße. Kurz nach Passieren des Wöstenweg kam der #Audi #Fahrer, aus bislang nicht bekannten Gründen, in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der schwer- aber nicht lebensgefährlich verletzte Fahrer aus Verl, der alleine unterwegs war, konnte sich selbstständig seinem Pkw befreien. Er wurde vor Ort durch die Besatzung eines Rettungswagens und durch einen Notarzt versorgt und anschließend in ein Gütersloher #Krankenhaus gefahren.

Beim Unfallverursacher wurde während der Unfallaufnahme durch die eingesetzten Polizeibeamten #Alkoholgeruch wahrgenommen. Daher wurde ihm eine angeordnete Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Sein stark beschädigtes Fahrzeug wurde durch ein beauftragtes Unternehmen abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden wird durch die Polizei auf 8.000 Euro geschätzt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Gütersloh unter Telefon +4952418690 zu melden.

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh