Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

»Murat dreht am Rad«, neues SWR UnterhaltungsformatZoom Button

Foto: SWR, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

»Murat dreht am Rad«, neues SWR Unterhaltungsformat

»Murat dreht am Rad«, neues SWR Unterhaltungsformat

    • Die ersten 4 Folgen ab 7. Oktober 2023 in der ARD #Mediathek, immer samstags eine neue Folge #online

  • Im SWR Fernsehen voraussichtlich ab Mitte Oktober 2023

Aus Alt mach Neu: Im neuen #SWR #Unterhaltungsformat »Murat dreht am Rad« für die ARD Mediathek gestalten die Hobbyhandwerker Murat Özcan, Ehemann der #Foodbloggerin Sally, und sein Kumpel Heinz Günter »Güni« Becker mit handwerklichem Geschick Dinge um. Die Objekte sind außergewöhnliche Gegenstände, die Bewerber:innen eingeschickt haben. Mit begrenztem Budget, aber dafür mit unbegrenzter Kreativität und ein kleinem bisschen Profi Handwerkerhilfe lassen Murat und Güni aus diesen Dingen etwas völlig Neues in ihrer Werkstatt in Waghäusel entstehen. Die erste Folge »Murat dreht am Rad« ist verfügbar in der #ARD #Mediathek ab 7. Oktober 2023. Ab dann ist jede Woche, immer samstags, eine neue 30 minütige Folge zu sehen. Voraussichtlich ab Mitte Oktober laufen sie als jeweils 45 minütige Folgen im SWR #Fernsehen.

Handwerkliches Geschick gefragt – aus Alt mach Neu

Die Gegenstände, die in Murats und Günis Werkstatt in Waghäusel landen, haben ihre besten Zeiten scheinbar hinter sich – und dennoch hängen große Emotionen daran. Wie kann man diesen alten Wegbegleitern neues Leben einhauchen? Murat und Güni setzen mit viel Kreativität, einer Prise handwerklicher Hilfe und einem limitierten Budget jedes noch so knifflige Bauvorhaben um. Wie viel sie für das »Makeover« ausgeben dürfen, das muss Murat herausfinden, indem er am »Glücksrad« dreht. Unter den Gegenständen: eine »Göttin« aus dem Schwarzwald, ein »Eisenmonster« aus längst vergangenen Zeiten oder ein zu klein gewordenes Kinderbett eines kleinen Mädchens.

Die Hobbyhandwerker und ihre Unterstützung

In der Werkstatt in Waghäusel treffen Köpfe aufeinander, die zusammen das Beste aus den alten Gegenständen herausholen wollen – auch wenn nicht immer alles nach Plan läuft. Murat ist ein Visionär mit großen Ideen, aber einem handwerklichen Geschick, das schnell an seine Grenzen kommt. #Hausmeister und Freund Güni schafft es, seinen Kumpel Murat immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. Murats Ehefrau, Foodbloggerin Sally (»Sallys Welt«), lässt sich in der #Werkstatt blicken, um den beiden genauer auf die Finger zu gucken. Damit die handwerklichen Herausforderungen gelingen, wenn es schwierig wird, stehen echte Profis parat, die Murat und Güni wichtige Tipps geben und auch mit Hand anlegen.

»Murat dreht am Rad« mit vier 30 minütigen Folgen in der ARD Mediathek, 1. Folge ab 7. Oktober 2023 verfügbar. Jede Woche, immer samstags, eine neue Folge.

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh