Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Deutscher Städte und Gemeindebund (DSTGB), 1. Deutscher Pressetag Lokal am 6. September 2023 in BonnZoom Button

Foto: DSTGB, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Deutscher Städte und Gemeindebund (DSTGB), 1. Deutscher Pressetag Lokal am 6. September 2023 in Bonn

Deutscher Städte und Gemeindebund (DSTGB), 1. Deutscher Pressetag Lokal am 6. September 2023 in Bonn

  • Die Freiherr vom Stein Akademie und der DSTGB veranstalten am 6. September 2023 in Bonn unter dem Titel »Lokaljournalismus – Bausteine für die Demokratie« den »1. Deutschen Pressetag Lokal«.  Mit dabei unter anderem Minister Nathanael Liminski, WDR Journalistin Ina Kiesewetter und Podcasterin Helene Pawlitzki.

Bonn, 22. August 2023

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Kommunen, von regionalen #Zeitungen, sowie #Journalisten, #Pressesprecher aus Städten und Gemeinden. Die Teilnehmerzahl für die kostenlose Veranstaltung ist begrenzt, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Im Laufe der Tagung wird Nathanael Liminski, Chef der #Staatskanzlei und #Minister für Bundes und Europaangelegenheiten, Internationales sowie Medien des Landes #Nordrhein #Westfalen seine Analyse über die aktuelle Situation des #Lokaljournalismus vorstellen und einen Ausblick auf seine  Entwicklungschancen geben. 

Prof. Dr. Alexandra Borchardt, Journalistin, Autorin und Co Leiterin des »Journalism Innovators Program« an der Hamburg Media School, plädiert auf der Tagung dafür, mehr Wahrheit zu wagen und erklärt, warum die Demokratie einen starken Journalismus braucht.

Welche Rolle lokalen Themen in Fernsehen, Radio und Podcast spielen, zeigen Ina Kiesewetter, Leiterin WDR Landesstudios #Düsseldorf #Wuppertal, Volker Groß, Chefredakteur #Radio Bonn Rhein Sieg und Helene Pawlitzki, Leiterin Audio & Podcast Aktivitäten Rheinische #Post. Auf die Bedeutung des Lokaljournalismus für die politische Bildung geht Dr. Sandra Busch Janser, Hauptabteilungsleiterin Politische Bildung Konrad Adenauer Stiftung, ein.  Andreas Baumann, Leiter Lokales beim Bonner General Anzeiger, beschreibt wie er den Journalismus vor Ort erlebt. Dr. Leif Kramp von der Universität Bremen zeigt in seinem Beitrag die Anforderungen an den modernen (Lokal-)Journalismus auf.

6. September 2023, 9.30 bis 17 Uhr, Universitätsclub Bonn, Konviktstraße 9, 53113 Bonn, Anmeldung hier

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh