Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

ARD Wissen: »Legendäre Experimente« und ihre Auswirkungen, 9. Oktober 2023Zoom Button

Ciani Sophia Hoeder beweist, dass das Stanford Prison Experiment ohne die Manipulation der Wissenschaftler nicht eskaliert wäre. Sie trifft ehemalige Wärter und Gefangene, die auch Jahrzehnte nach dem Experiment noch unter den Folgen leiden. Foto: WDR, Bilderfest GmbH, Christian Brand, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

ARD Wissen: »Legendäre Experimente« und ihre Auswirkungen, 9. Oktober 2023

ARD Wissen: »Legendäre Experimente« und ihre Auswirkungen, 9. Oktober 2023

  • 3 Dokumentationen ab 9. Oktober 2023 #online first in der #ARD #Mediathek und im wöchentlichen Rhythmus immer montags um 22.50 Uhr im Ersten

München, 23. August 2023

Für die Reihe »ARD #Wissen« durchleuchtet die Journalistin Ciani Sophia Hoeder legendäre Sozialexperimente und fragt unter anderem, welchen Einfluss sie heute noch haben? Was macht Menschen zu #Gewalttätern? Wie katastrophal ist die Situation in Gefängnissen und Psychiatrien? Und wie entstehen Konflikte überhaupt? Diesen Fragen gingen renommierte US #Psychologen bereits in den 1950er bis 1970er Jahren nach, um auf gesellschaftliche Probleme und Missstände aufmerksam zu machen. »ARD Wissen« untersucht ihre Forschung, die als »Stanford Prison #Experiment«, »Rosenhan Experiment« und »Robbers Cave Experiment« in die Wissenschaftsgeschichte eingegangen sind.

Ciani Sophia Hoeder will herausfinden, wie diese Experimente abgelaufen und ob sie überhaupt wissenschaftlich korrekt durchgeführt worden sind. Dazu trifft sie Zeitzeugen in den USA, besucht Originalschauplätze und durchleuchtet #Archive. Zusammen mit Forschenden analysiert die Journalistin die drei Experimente, gemeinsam überprüfen sie ihren Wahrheitsgehalt und ordnen ihre Bedeutung für die Gegenwart ein.

Ciani Sophia Hoeder: »Sind wir Menschen im Grunde gut oder böse? Diese existentielle Frage fasziniert mich. Diese Dokumentationen bieten eine einzigartige Gelegenheit, eine Reise in die Vergangenheit anzutreten, um nicht nur das Damals, sondern auch das Hier und Jetzt zu verstehen.« [Das ist eine falsche Dichotomie – sie sind beides. Davon abgesehen sind das moralische Kategorien. Moral sollte überwunden werden. Anm. d. Red.]

Die 3 Folgen »ARD Wissen: Legendäre Experimente« sind ab 9. Oktober 2023 in der ARD Mediathek zu sehen, im Ersten werden sie ab 9. Oktober 2023 montags im wöchentlichen Rhythmus um 22.50 Uhr ausgestrahlt.

Die Autoren der einzelnen Folgen sind …

  • »Stanford Prison Experiment«: Krischan Dietmaier

  • »Rosenhan Experiment«: Christian Brandt

  • »Robbers Cave Experiment«: Max Lebsanft

  • Verantwortliche Redakteurin für die Reihe »Legendäre Experimente« ist Anja Richter beim #WDR

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh