Dreieck

Dreiecksplatz Gütersloh

 Kultur   Gewerbe   Gastronomie   Blog 

Deli Licious – das 1. Deli in Gütersloh an der Moltkestraße, Gütsels »Katz«, Pastrami & Co.Zoom Button

Pastramisandwich bei Katz’ Delicatessen, New York. Foto: Akhil Pawar, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Deli Licious – das 1. Deli in Gütersloh an der Moltkestraße, Gütsels »Katz«, Pastrami & Co.

Deli Licious – das 1. Deli in Gütersloh an der Moltkestraße, Gütsels »Katz«, Pastrami & Co.

Gütersloh, 23. August 2023

Die Gewinner des Gütsler »Ideenwettbewerbs« für die #Innenstadt sind: Deli Licious. Im Mai 2024 konnten alle Gütsler Vorschläge in 2 Kategorien einzureichen, darunter ein Konzept für ein leerstehendes #Ladenlokal an der Moltkestraße. Das Hauptziel der Initiative ist die #Steigerung der #Besucherfrequenz und der #Aufenthaltsqualität im #Stadtzentrum. Unter den Einreichungen überzeugte die »Jury« das Konzept von Deli Licious und die Gründer bekamen die Ladenschlüssel. Der #Gewinn sind 3 Monate ohne Miete.

Für das rund 40 Quadratmeter große Ladenlokal in der Moltkestraße waren 8 Konzepte eingereicht worden. Die Brüder Malte und Niels Koppitsch setzten sich mit ihrem Konzept durch und wurden dabei von Unternehmer Stefan Roggenkamp und Daniel Müller von der #Stadtmetzgerei Müller unterstützt. Die Partnerschaft entstand mit Hilfe von Freunden aus #Gütersloh, die sich über die Onlineplattform »Wochenmarkt24.de« kennengelernt hatten. Ähnlich wie beim »Wochenmarkt 24« soll es im Deli  lokale Produkte geben: »Aus Gütersloh für Gütersloh«.

Kein Pop up-Store

Die Geschäftsidee ist eine nachhaltige Initiative. Eine »Verkaufsstation«, die auf die Bedürfnisse der Innenstadtbesucher ausgerichtet ist – ein innovatives Gastro Angebot sowie eine Auswahl an Grundnahrungsmitteln. Besonders fokussiert sich das Deli auf das »To go« #Geschäft, das lokale Spezialitäten und hochwertige #Sandwiches nach amerikanisch jüdischem Vorbild anbietet – wie das Pastramisandwich.

Sandwiches und Brotkreationen

Sandwiches, die auf den Brotkreationen der Brüder Koppitsch basieren, sind der Kern des Delis. Ebenso werden gesunde, vegetarische #Fertiggerichte angeboten. Das Konzept für die Sandwiches stammt aus der »Brotstube« in #Verl. Die #Brote werden handwerklich hergestellt, und die Qualität wird durch regionale Zutaten sichergestellt. Ein Beispiel ist das #Pastrami #Sandwich, das in Kooperation mit der Stadtmetzgerei Müller angeboten wird.

Herkunft, Transparenz und Fairness

Die Triebfedern hinter diesem Konzept sind Herkunft, Transparenz und Fairness. Die Initiatoren sehen hochwertige Sandwiches nicht nur als Alternative zum üblichen #Fast #Food Angebot, sondern auch als Bereicherung für die Gastronomieszene. Dabei legen sie besonderen Wert darauf, dass die Kunden wissen, was in ihrer #Mahlzeit enthalten ist und woher es stammt. Das Ziel ist es, Produkte und Leidenschaft aus der Region zu fördern. Die Initiatoren möchten Gütsler dazu ermutigen, sich mit dem Projekt zu identifizieren und es zu unterstützen. Dabei geht es um mehr als nur den Verkauf von Speisen – es geht darum, #Gemeinschaft und #Zusammenhalt zu stärken.

Crowdfunding

Die Finanzierung dieses Vorhabens erfolgt über eine #Crowdfunding #Kampagne. Ziel ist es, die Gemeinschaft einzubeziehen und die Menschen direkt am Unternehmen teilhaben zu lassen. Dabei werden nachrangige Darlehen mit einer Laufzeit von einem Jahr ausgegeben. Als Anreiz erhalten die Investoren monatlich ein Sauerteigbrot und bevorzugten Zugang zu den geplanten »Abendbrot« Veranstaltungen. Inspiriert von erfolgreichen Konzepten in anderen Städten möchte Deli Licious frische Impulse nach Gütersloh bringen.

  HOME     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh